Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Nach unten

Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Beitrag  Ariane88 am Mi Okt 29, 2008 12:22 pm

Los Angeles (dpa) - Die Country-Sängerin Taylor Swift (18) und Sänger Joe Jonas (19) von den Jonas Brothers sind offenbar nicht mehr zusammen. Wie die Zeitschrift «Us Weekly» berichtete, hat sich das junge Paar nach einer mehrmonatigen Romanze getrennt.

Er habe am Telefon mit ihr Schluss gemacht und ihr das Herz gebrochen, zitierte das Magazin einen Insider. Die beiden hatten ihre Liaison nie offiziell bekanntgegeben. «Er ist ein toller Typ und jeder könnte sich glücklich schätzen, mit ihm auszugehen», schwärmte Swift noch im vergangenen Monat bei der Verleihung der MTV Video Music Awards.

Die drei Brüder Joe, Nick und Kevin hatten kürzlich in einem Interview alle Fragen nach ihrem Liebesleben mit dem Kommentar abgeblockt, dass sie in der Öffentlichkeit nicht über ihr Privatleben sprechen wollten.



Was haltet ihr davon? Findet ihr es schlimm, dass Joe angeblich per Telefon Schluss gemacht hat?
avatar
Ariane88
Admin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Beitrag  Ariane88 am Sa Nov 08, 2008 3:45 pm

Machte Joe Schluss, weil sie keinen Sex hatten?
09. Oktober 2008, 11:23 von news-team@smash247.com

Was für eine fiese Nummer! Joe Jonas (der Mittlere der Jonas Brothers ) hat mit seiner heimlichen Freundin Taylor Swift Schluss gemacht – per Telefon!

Und tschüss: Nach fünf Monaten trennte sich Joe von Countrysängerin Taylor. Was war der Grund, zu viele sexy Groupies?

Bulls Press (2)

Die Country-Sängerin ist fix und fertig. „Das hat ihr das Herz gebrochen”, so eine Freundin.

Warum hat Joe die Beziehung so gemein (und kindisch) beendet?

Fünf Monate lang waren sie ein Paar – haben aber nie öffentlich zu ihrer Liebe gestanden. Warum hat's zwischen Joe und Taylor nicht geklappt?

Möglichkeit 1: Seit vergangenem Samstag ist das neue Album „A little bit longer” der Jonas Brothers auf dem Markt – am 11. November liegt Taylors Album „Fearless” in den Regalen. Die beiden hatten vielleicht vor lauter Arbeit einfach keine Zeit füreinander.

Möglichkeit 2: Die drei schnuffeligen Jungs sind gegen Sex vor der Ehe. Als Bekenntnis tragen sie alle Keuschheitsringe. Auch Miss Swift lebt enthaltsam: „Bei den VMAs wurde zu viel über Sex geredet”, so die prüde Sängerin. Vielleicht fehlte in der Beziehung einfach der gewisse Kick…

Möglichkeit 3: Nach dem Motto „man sollte Privates und Job nie mixen” ging die Beziehung in die Brüche: Die Jonas Brothers und Taylor traten nämlich immer wieder zusammen auf (Konzerte in Dallas und im Disney Land) – das vertrug sich wohl nicht mit Händchenhalten und DVD-Abenden…

(Quelle: Smash247)
avatar
Ariane88
Admin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Beitrag  Ariane88 am Fr Nov 14, 2008 3:32 pm

Da kann Taylor Swift sich dann noch mal selbst zitieren und sagen "Shoul've said no" sorry
avatar
Ariane88
Admin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Beitrag  Ariane88 am Fr Nov 14, 2008 5:15 pm

14.11.2008

Joe Jonas: Ich habe niemanden betrogen!

Seine Ex Taylor Swift plauderte einige Details über die Trennung aus - jetzt widerspricht Joe Jonas!

"Sie sind schon seit Monaten zusammen. Deshalb haben wir uns getrennt." Das erklärte Taylor Swift (18 ) jetzt gegenüber dem "OK!"-Magazin, als sie auf die neue Freundin von Joe Jonas (19), Camilla Belle (22), angesprochen wurde.

Außerdem behauptete Taylor, Joe habe in einem Telefongespräch, das gerade mal 27 Sekunden gedauert haben soll, mit ihr Schluss gemacht. Jetzt reichte es Joe offenbar und er bezog Stellung. Auf seiner MySpace-Seite wandte sich Joe direkt an die Fans:

"Ich wünsche dieser anderen Person alles Gute, aber ich konnte mich nicht zurücklehnen und unsere Fans mit den Unwahrheiten allein lassen", schreibt Joe. "Ich habe noch nie eine Freundin betrogen. Vielleicht fühlt sich jemand besser, wenn er annimmt oder unterstellt, dass ich untreu war, aber das ist einfach nicht wahr. Vielleicht gab es Gründe für eine Trennung. Vielleicht haben sich die Gefühle verändert."

Zwar erwähnt Joe Taylor nicht namentlich, aber er äußert sich auch zu dem besagten Anruf: "Für all diejenigen, denen der '27 Sekunden'-Anruf Sorgen gemacht hat: Ich habe angerufen, um mit der anderen Person über Gefühle zu reden. Diese Gefühle kamen offenbar nicht gut an. Ich habe das Gespräch nicht beendet, das war jemand anderes. Telefongespräche können nur so lange dauern, wie die Person am anderen Ende der Leitung gesprächsbereit ist."


(Quelle: Bravo)
avatar
Ariane88
Admin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mit Tailor Swift am Telefon Schluss gemacht?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten